Bringing it together.
de
Zurück

Gemeinsam für die gute Sache

Aufgrund der anhaltend kritischen Lage in der Ukraine hat die Landesgesellschaft in Litauen entschieden, aktiv zu werden. Das gesamte Team besuchte das lokale Rote Kreuz über mehrere Tage hinweg, um gemeinsam Pakete zu packen. Neben aussortierter Kleidung, Schuhen und Nützlichem wie Bettwäsche, organisierten die Kolleginnen und Kollegen auch reichlich Lebensmittel. 

Melita erklärt: "Es war eine großartige Zeit, die wir in der Gemeinschaft verbrachten, in der jeder seinen Beitrag leistete und sich als Teil eines vereinten Teams fühlte. Das EJOT-Team."

Schaut euch auch gerne das Video von der Aktion an.